TV Beitrag auf TeleBärn vom 11.4.16

Chiropraktik für chronische Rückenleiden

Zu Gast bei David Staudenmann sind eine Patientin und Dr. Fiona Scherrer Rafter, Doktorin der Chiropraktik.

Eine der häufigsten Erkrankungen sind die chronischen Rückenschmerzen. Sehr viele verschiedene Auslöser, die von einer "falschen Bewegung" über ein nicht korrektes Anheben einer Last bis zu Metastasen eines bösartigen Tumors reichen, können Rückenschmerzen verursachen. Ab wann sind Rückenschmerzen chronisch? Welche chiropraktischen Behandlungstechniken gibt es? Und wie können Rückenprobleme vorbeugen werden?

Chiropraktik für Senioren

Chiropraktoren beschäftigen sich täglich mit der Frage des Alters und des Alterns: Etwa 15% der Patienten einer durchschnittlichen Praxis sind älter als 65 Jahre. Diese Patienten sind eine besondere Gruppe mit besonderen Bedürfnissen, besonders was den Bewegungsapparat betrifft.

 

Lesen Sie den ganzen Artikel aus dem Magazin Rücken und Gesundheit.